Text Size
Freitag, Dezember 14, 2018
Neues Rennberichte Eröffung der "Spessart-Racer"

Am 07/08.05.2011 hatten die "Spessart-Racer" (http://www.spessart-racer.de) auf ihrem neuen Vereinsgelände in Waldaschaff ihr Eröffungsveranstaltung. Der neue Verein mit ihrer ebenfalls, innerhalb von zwei Jahren entstandenen Rennstrecke lud alle Interesierte ein um diese ausgiebig zu testen. Die Rennstrecke ist ausschließlich für Offroad-Modelle im Maßstab 1/10 und 1/8 ausgelegt.

Leider konnte ich nur den Sonntag kommen, aber Timm und Benni waren auch schon Samstag vor Ort und Ihr Urteil konnte ich dann auch am Sonntag bestätigen. Am So.-Nachmittag kamen dann noch der Jürgen Sp. (mit Buggy) und der Mike (ohne Buggy)

Wirklich tolle Anlage, da können sich andere eine dicke Scheibe abschneiden. Strecke finde ich auch cool und macht mir sehr viel Spaß auch deswegen das es nur einen Sprung gibt. :D Die Durchfahrt ist auch eine Schlüsselstelle da man die Gerade und den leichten Knick Vollgas fahren kann, vorausgesetzt das man die richtige Linie fährt. Der nachfolgende Tabel-Sprung geht prima und die anschließende Gerade, die leicht nach aussen abfällt, muss man innen fahren sonst wird man zu weit nach aussen getragen und ein Kontakt mit der Bande ist die Folge. Der kleine Sprung ist keine Problem und auch das Motordrom hat man schnell drin. Die anschließenden Rechts-Links-Rechts-Komib auf die Gerade ist auch nicht so leicht. Denn hier muss man den richtigen Rhythmus finden sonst verliehrt man zu viel Zeit und den Schwung auf die Gerade.

Abschließend hat es wirklich viel Spaß bei den Spessart-Racer gemacht und ich war sicherlich nicht das Letzte mal dort.

Bilder sind jetzt in der Galerie online.

Mitglieder Login